Головна

Шкільна бібліотека

Перелік предметів

Англійська мова
Біологія
Географія
Економіка
Інформатика
Історія
Математика
Німецька мова
ОБЖ
Політологія
Право
Природознавство
Психологія і педагогіка
Російська мова
Соціологія
Фізика
Філософія
Французька мова
Українська мова
Хімія

Підручники в PDF


 

Ein bisschen über sich selbst

Mein Name ist Larionova Dascha. Ich bin 15 Jahre alt. Ich bin noch Schülerin, aber nächstes Jahr absolviere ich die Schule. Ich wurde am 27. Januar in Charkiw geboren. Seit 3 Jahren ging ich in den Kindergarten. Dann mit sechs Jahren ging ich in die Schule, wo ich bis jetzt lerne.

Meine Familie ist nicht sehr groß. Sie besteht aus vier Personen: meiner Mutter, meinem Vater, meinem Bruder und mir. Meine Mutter ist Hausfrau. Sie kümmert um meinen jüngeren Bruder, der erst zwei Jahre alt ist. Früher arbeitete sie als Journalistin in einer Charkiwer Zeitung.

Mein Vater ist Manager von Beruf. Er arbeitet in einer Autofirma. Seine Firma kauft und verkauft Autos sowie ausländische als auch einheimische. Fast den ganzen Tag verbringt er bei der Arbeit und kommt sehr spät nach Hause. Manchmal ärgere ich mich darüber, aber ich verstehe, dass er Geld verdienen muss. Ich möchte nur, dass er mehr Zeit mit der Familie verbringt.

Mein jüngerer Bruder heißt Witalik. Er ist, wie ich schon gesagt habe, zwei Jahre alt. Ich mag ihn sehr und spiele mit ihm oder gehe spazieren immer, wenn ich Freizeit habe.

In der Schule lerne ich gut. Mein Lieblingsfach ist Recht. Außerdem gefallen mir Geschichte, Literatur, Deutsch und Englisch. In der Zukunft möchte ich Rechtsanwaltin werden. Ich hoffe, dass mein Traum in Erfüllung geht und ich nächstes Jahr die Aufnahmeprüfungen an der Juristischen Akademie ablege.

In meiner Freizeit lese ich gern. Besonders gefallen mir Krimmis. Ich habe sehr viele Freunde und gehe oft mit ihnen spazieren. Im Sommer gehen wir oft in dem Schewtschenko - Park spazieren. Auch besuchen wir oft Kinos, Theater. Da ich sehr gern tanze, gehe ich häufig in die Disko. Mein Motto ist „Ohne Fleiß, kein Preis“.

 

 
© www.SchoolLib.com.ua